Allegra, Video Marketing

Allegra bedeutet Freude

Im Engadin und im Münstertal wird “Allegra” ebenfalls als Gruss verwendet. Als Albulataler spreche ich zwar ein anderes Idiom, trotzdem liebe ich die Kraft und die Symbolik dieses Wortes. Allegra, oder eben Freude, soll herrschen, wenn ich ihnen den fertigen Film abliefere. Dafür setze ich mich vom ersten Gespräch bis zum Schluss, und darüber hinaus, ein.

 

Ihr Videoproduzent

Ich bin erst zufrieden, wenn sie es sind

Soll es eine high-end, medium- oder doch eher eine low-budget Produktion sein? Reden sie mit mir, und wir entwickeln gemeinsam die Idee für ihre Bedürfnisse. Meine Erfahrungen reichen vom Dokumentarfilm zum Image-, Produkt-, Event-, Rekrutierungs-, Erklär- sowie Schulungsvideo und zu Corporate TV Produktionen. Fordern sie mich heraus, ich freue mich darauf.

Norbert Jenal

Im Jahr 2001 stieg ich in den Journalismus ein und arbeitete als Redaktor für Print- und elektronische Medien. Acht Jahre war ich als TV-Journalist bei der SRG SSR tätig. In dieser Zeit realisierte ich unzählige TV-Beiträge als VJ und mit ENG Teams und absolvierte viele Weiterbildungskurse beim SRF in den Bereichen: Texten fürs bewegte Bild, Interviewführung, Reportage, Sprechen von Off-Kommentaren sowie Videojournalismus und Schnittkurse.

Ab 2010 verantwortete ich als Mediensprecher und Projektleiter Kommunikation über vier Jahre lang die interne und externe Kommunikation für ein börsenkotiertes Schweizer Unternehmen mit 750 Mitarbeitenden. Neben der konzeptionellen Verantwortung war ich als Chefredaktor, Produzent, Texter, Regisseur und Moderator zuständig für die Mitarbeiter- und die Kundengazette, das Intranet sowie das Corporate TV, das ich auf- und ausbaute.